Das Unternehmen

Seit der Gründung von RÜBIG im Jahr 1946 hat sich das Unternehmen von der kleinen Gesenkschmiede zu einem Metallkompetenzzentrum entwickelt.

Das einzigartige Synergiepotential, das aus einer engen Zusammenarbeit von RÜBIG-Aluminium, -Anlagentechnik, -Härtetechnik und -Schmiedetechnik entsteht, maximiert den Kundennutzen. Das Wissen und die Erfahrung aus allen Unternehmensbereichen machen Metall beständig!
Bei der Gruppe sind 250 Mitarbeiter im Auftrag des Kunden beschäftigt. National und international.

Rübig Gruppe Synergy

Unser Ziele
Intelligente Produkte zum Nutzen unserer Kunden auf den Markt zu bringen, sowie die Einführung moderner, umweltfreundlicher Technologien zu forcieren. Wir verstehen uns als kompetenter Ansprechpartner für innovative – manchmal auch unkonventionelle Fertigungslösungen. 

Unsere Stärken
Gesenkschmiedeteile mit erhöhtem Anspruch an Genauigkeit und saubere Oberflächen. Nach Bedarf können auch komplett bearbeitete, einbaufertige Serienteile angeboten werden, denn die Kombination von Rohteilherstellung, mechanischer Bearbeitung, Wärmebehandlung und anschließender Prüfung der Teile bietet dem Kunden deutliche Einsparungen bei der Logistik und Administration. Dabei stehen wir unseren Kunden beratend zur Seite oder übernehmen die Auslegung und Konstruktion der Schmiedeteile ganz.

Nähere Informationen erhalten Sie http://www.rubig.com/.